Es ist 8.43 Uhr am Morgen des 4. Juli 2004. Wir befinden uns im Hotel „Sonne“ in Freiburg im Breisgau. Eigentlich die Art von Sonntagmorgen, wie man ihn sich wünscht: Draussen brennt die südbadische Sonne auf die vorbeischlendernden Tierliebhaber hernieder und auch deren Buschkatzen nutzen das angenehme Klima, um ihren Schokonüssen eine „Katzenwäsche“ zu verabreichen…

Doch was in aller Welt hatte sich zuvor im inneren des Hotels ereignet? Unsere Blicke wandern in einem mysteriösen Dachgeschosszimmer mit Klassenfahrtcharakter umher, das sich in einem denkwürdigen Zustand befindet:
Unzählige Flaschen säumen den Fußboden, ähnliches gilt für den Wohnzimmertisch, auf dem außerdem diverse eingeschweisste Hefte zu finden sind. Im Badezimmer scheint ein Bär geduscht zu haben, in den Betten liegen weichgezeichnete Kerle, die schwitzen wie Dick Advocaat und die Luft im Raum ist so zäh, dass man sie nicht einmal mit einem Teppichmesser schneiden könnte…

Was war geschehen? Eine Antwort auf diese Frage im zweiten Teil!

Markiert in:        

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/39/d26708729/htdocs/spc96/wp-content/plugins/yop-poll/models/poll_model.php on line 614